Die Turnbeutelzeit ist vorbei – jetzt kommt die Rucksack-Tasche

Die Turnbeutelzeit ist bei mir jetzt endgültig vorbei. Lange war der Turnbeutel mein treuer Begleiter. Jetzt bin ich umgestiegen auf eine Rucksack-Tasche und ich bin total begeistert. Seit ein paar Tagen trage ich die Tasche schon in meiner Freizeit mit mir rum und sie hat sich bewährt.

Die Idee habe ich von einer anderen Tasche übernommen jedoch ein wenig umgewandelt und nach meinem Geschmack angepasst.

Der Clou, die Träger sind an dem Vorderteil des Rucksacks befestigt und zusammen einem Druckknopf in der Mitte ist es somit auch quasi unmöglich, dass dir jemand einfach in den Rucksack greift und etwas herausnimmt.

Zusätzlich sind an der Seite jeweils noch zwei Druckknöpfe angebracht. Dadurch kann der Rucksack oben etwas schmaler gemacht und so an die Tiefe angepasst werden.

Die Nähte habe ich Innen mit einem gelben Schrägband versäubert. Dadurch sieht man die Overlocknähte nicht mehr und gleichzeitig werden sie vor Ausreißen geschützt und es sieht etwas hübscher aus.

Ich bin ja ein großer großer Freund von Rucksäcken. Dies ist zwar erst der Dritte den ich genäht habe, aber ich meinem Kopf sind noch viele anderen Ideen, die darauf warten umgesetzt zu werden. Darum habe ich ich auch mal ein paar Gründe zusammen geschrieben, warum ich finde, dass jeder einen Rucksack tragen sollte! (Achtung! Eventuell  kommt jetzt mein altes Ich als Physiotherapeutin raus ;))

– Deine Hände sind frei für wichtigere Dinge (Handy, Radfahren, ein Bier, …)
– Du könntest schwerere Dinge tragen, da die Last auf beide Schultern verteilt wird (mehr Bier oder Sekt oder größere Einkäufe…)
– Deine Schultern werden entlastet (du hast weniger Rücken- und Nackenschmerzen)
– Die Tasche kann nicht nach vorne zwischen die Beine fallen oder von der Schulter rutschen, somit ist auch die Stolpergefahr vermindert.
– Es gibt sicher noch mehr, aber das sollte erstmal reichen.
Wenn ich zur Arbeit gehe, trage ich immer eine Schultertasche, weil ich finde, dass es etwas schicker ist (klar, es gibt auch schicke Rucksäcke, ist aber irgendwie nicht meins). Gerade da merkt man den Unterschied zum Rucksack.

Dir gefällt der Rucksack so gut wie mir und du willst auch einen haben? Du hast Interesse an einem Tutorial zu dem Rucksack? Schreib mir gerne eine Nachricht oder Kommentar 🙂

Laura


Stoff: Möbelstrukturstoff von Stoff und Stil
Schnitt: selbst erstellt


Verlinkt bei RUMS

Du magst vielleicht auch

16 Kommentare

  1. Mir gefällt der Rucksack super 😊Genau so einen plane ich auch und wäre natürlich über ein Tutorial begeistert, dann muss ich nicht selbst trüffeln 😉

    Viele liebe Grüße, Brigitte

      1. Das freut mich zu hören. Die Anleitung ist jetzt online. Ich bin schon auf deine Rucksack-Tasche gespannt.
        Liebe Grüße
        Laura

  2. Liebe Laura,

    toll finde ich Deinen Beitrag! Auch ich bin bekennende Rucksackträgerin, wobei freie Hände und entlasteter Nacken meine Hauptargumente sind. Folglich würde ich mich seeeeehr über ein Tutorial freuen!

    Liebe Grüße, Kathrin

    1. Hallo Kathrin,
      Rucksäcke sind einfach super praktische Begleiter 🙂 Das Tutorial ist jetzt online. Bin gespannt auf dein Ergebnis.
      Liebe Grüße
      Laura

  3. Hallo Laura
    ich bin heute das erste Mal auf Deinem Blog (weil ich wissen wollte welcher Blog sich hinter „Laura“ im Gewinnspiel bei Dominique/Kreamino befindet). Was ich sehe, gefällt mir. Ob ich einen Rucksack nähen kann weiss ich nicht. Ich nähe eigentlich lieber Kleider als Taschen. Aber über ein Tutorial würde ich mich freuen und es sicher wenigstens versuchen. Genau so einen Rucksack suche ich nämlich schon länger.
    Danke.
    Lieber Gruss, Sabine

    1. Hallo Sabine,
      freut mich sehr, wenn dir mein Rucksack gefällt. Die Rucksack-Tasche ist wirklich einfach und schnell genäht. In meinem aktuellen Beitrag ist eine Anleitung dazu. Ich würde mich sehr freuen, dein fertiges Werk zu sehen.
      Liebe Grüße
      Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.